55. Wissenschaftliche Tagung

der Österreichischen Gesellschaft

für Arbeitsrecht und Sozialrecht

 

Zell am See 1. und 2. Oktober 2020

 

 

Die Österreichische Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht veranstaltet am 1. und 2. Oktober 2020 ihre 55. Tagung, welche traditionell in Zell am See stattfindet. Im Sinne der Zielvorstellungen der Gesellschaft stehen wieder arbeitsrechtliche und sozialrechtliche Problemkreise auf dem Programm.

 

Am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020 referieren über die arbeitsrechtlichen Themen:

 

Tendenzschutz

 RAin MMag.a Dr.in Andrea Potz

 (CMS Reich-Rohrwig Hainz, Wien)

 

Home-Office und Arbeitsrecht

Univ.-Prof. Mag. Dr. Elias Felten

(Johannes Kepler Universität Linz)

 

Kollektivvertragsautonomie

RA o. Univ.-Prof. Dr. Franz Marhold

(Wirtschaftsuniversität Wien)

 

 

 

Am Freitag, dem 2. Oktober 2020 folgen sozialrechtliche Themen

 

Neuregelung der Mindestsicherung: Sozialhilfe und Ausgleichszulage

Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil

(Universität Salzburg)

 

Die Entsendung im Sozialversicherungsrecht

MMag.a Dr.in Diana Niksova, Bakk.

(Universität Wien)

 

Im Anschluss an die Referate finden Diskussionen statt.

 

 

Neben den angeführten Vorträgen wird am Donnerstag, dem 1. Oktober 2020 von 17:30‑19:00 Uhr ein Seminar über das Thema „Urlaubsrecht" von Mag.a Dr.in Marta J. Glowacka, LL.M. (Wirtschaftsuniversität Wien) angeboten.

 

 

Am Mittwoch, dem 29. September 2020 findet zudem wieder von 16.00 bis 17.30 Uhr ein „Nachwuchsforum" mit voraussichtlich drei Präsentationen wissenschaftlicher Arbeiten und anschließender Diskussion statt. Die Themen werden nach Auswahl der ReferentInnen auf unserer Homepage: http://www.arbeitsrechtundsozialrecht.com bekannt gegeben. Wegen der Beschränkung auf ca 50 Plätze bitten wir um gesonderte Anmeldung.

 

 

Die Tagung findet im Ferry Porsche Congress Center

5700 Zell am See, Brucker Bundesstrasse 1a, statt.

 

Anmeldebeginn: jederzeit möglich

Anmeldeschluss: Montag, 14. September 2020

 

 

Teilnahmegebühr: 65 EUR (an: Österreichische Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozial­recht, IBAN: AT261500000771005501, BIC: OBKLAT2L)

 

Anmeldungen und Anfragen richten Sie bitte an Frau Astrid Bönisch-Weilguny

Tel.: 0043/732/2468-7470, e-mail: astrid.boenisch@jku.at

Postanschrift: p.A. Johannes Kepler Universität Linz, Altenbergerstr. 69, 4040 Linz

 

Das Tourismusbüro der Stadt Zell am See (e‑mail: welcome@zellamsee-kaprun.com/ www. zellamsee-kaprun.com) übernimmt auf Wunsch Zimmerreservierungen.